Dieses Lied habe ich am Freitag Abend das erstemal im Kölner Treff gehört. …seit gestern höre ich es immer wieder. Manchmal passiert es, dass ich ein Lied eine ganze Weile hören „muss“. Irgendwas wird dann so in mir angesprochen, dass ander Musik in diesem Zeitraum überhaupt nicht geht. Mich berührt es sehr. Der Rythmus bewegt mich innen, wie aussen – es erinnert mich und weckt Sehnsucht nach mehr und nach vergangenem. Mein Körper ist die ganze Zeit in Bewegung. Es geschieht mir einfach. Der Körper folgt dem Rhythmus. Ich liebe es total Musik nicht nur zu hören, sondern auch zu fühlen. 

Ich habe es bei Amazon gestream und die CD Version gefällt mir besser.

Die Liveversion aber auch bei Youtube

 

 

 

Advertisements